Freitag, 5. Oktober 2012

Black French

Aus Zeit- und Krankheitsgründen kann ich heute leider nur mit einem sehr einfachen Design dienen; es ist aber trotzdem eines, das mir sehr gut gefällt, ich häufig trage und sowieso noch geplant hatte vorzustellen. :)

P2 - Eternal

Wie ihr seht geht es schlicht und ergreifend um schwarze Spitzen. :) Vor langer Zeit habe ich mich hierzu im KK-Forum inspirieren lassen und seitdem ist dies zu einem Alltagsdesign für mich geworden. Es ist mal was anderes als komplett schwarze Nägel und sieht wie ich finde noch ein wenig dezenter und edler aus.
Sorry, dass ich euch das heute nur auf relativ kurzen Nägeln präsentieren kann... (Memo an mich selbst: Wieder mehr Haferflocken essen ^_^). Oben ist das ganze so wie ich es eigentlich am liebsten mag: ohne Topcoat und alles, einfach nur schwarze Spitzen auf den Naturnägeln. Ich hab keine Ahnung warum mir das so gut gefällt, ich finds einfach unheimlich schön. :D

...da ich dies wie gesagt aber schon öfter getragen habe, kann ich euch noch ein paar ältere Bilder zeigen:


Natürlich kann man da noch ein wenig mehr Aufwand betreiben und wie bei normalen French Nails noch mit einem hautfarbenen Unterlack (hier: Catrice - My Café Au Lait At Nôtre-Dame; passt nicht ganz zu meinem Hautton, ist aber noch durchaus im Rahmen :-) ), Stickern (diese hier sind von Essence) und Topcoat arbeiten...


...und wie ihr hier seht, habe ich das ganze auch schon zum Abendkleid auf einer Hochzeit getragen. :)

Manchmal sind es eben die einfachen Dinge, die was hermachen, auf die man nur erstmal kommen muss! 

Liebe Grüße
sister

Kommentare: