Dienstag, 31. Juli 2012

Teeez - Cool


Brüderchen komm tanz mit mir, beide Hände reich ich Dir... *träller*
Richtig, beide Hände reich ich Dir, aber nicht um mit Dir zu tanzen, sondern damit Du mich schmückst mein lieber Cool!
Wie letzte Woche angekündigt gibt es heute den letzten Lack im Bunde der Teeez-Holofamilie.
Diesmal ein blauer, ins türkis gehender Hololack und wie schon die beiden Geschwister davor ist auch er aus den Niederlanden für 4,99 €. In der Flasche befinden sich wie zuvor 10 ml schönster Lack und auch der Pinsel unterscheidet sich nicht von dem seiner Geschwister.

Teeez - Cool Front, Back und Pinsel
 Der Lack unterscheidet sich bei den Produkteigenschaften nicht von dem der beiden anderen, ich habe 2 dünne Schichten Lack benutzt sowie den Good to Go als Topcoat. Da schimmerte nichts mehr durch. Und da endlich meine Utensilien ankamen, habe ich mir passend zum Lack gleich noch den Ring gemacht. Dafür habe ich dann auch einige Komplimente bekommen.

Teeez - Cool Schatten- und Sonnenaufnahmen sowie mein passender DIY-Ring 

Nun da ich alle drei auch mal getragen habe muss ich sagen, der Outta Control ist noch immer mein Favorit, nichts desto trotz zähl ich Smooth und Cool zu den Sahnestücken meiner Sammlung.

Kommentare:

  1. Super schicker Lack. Total mein Ding! Deine Nädel sind übrigens beneidenswert schön und gepflegt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, allerdings kann ich auch immer wieder nur betonen, dass es sichzwar um meine echten, aber eben mit Acryl verstärkten Nägel handelt. :)

      Löschen
  2. Hallo! wo gibt es denn den Ring zu kaufen? :)

    AntwortenLöschen
  3. that's super pretty! i can never resist a holographic (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! Same here, if i see a holographic my heart makes a bump and I have to buy the polish! :D

      Löschen