Dienstag, 29. Januar 2013

Surfin` on a cloudy Wave

Eigentlich wollte ich ein Design passend zum Wetter machen, welches ja aktuell sehr schneelastig, frostig und kalt ist. Das ganze bitte abgestimmt auf die aktuelle Kleidung (jaha, die Nägel müssen farblich zum Outfit passen!). Am Ende hat es mich doch mehr an Sommer und Surfen erinnert, nicht zuletzt, weil Kalimo meinte, die "Wolken" könnten auch Wellen sein. :)
Nicht dass mich dass stören würde, ein Wintertyp bin ich wahrlich nicht. Meiner Meinung nach hatten wir nun genug Winter, Schnee haben wir nun einmal gesehen und nun kann er sich im wahrsten Sinne des Wortes verpulvern.

Ich habe also zu kühlen Farben bzw. zu gar keinen Farben (weiß ist ja keine Farbe...nunja...) gegriffen.
In den Fall habe ich folgende Lacke verwendet:
Essence - 04 Top of the Ice-Stream (Snow Jam LE)
Kiko - 389 Mint Milk
Kiko - 342 Verde Acqua (leider nicht mehr erhältlich)

Den Top of the Ice-Stream habe ich dazu als Grundfarbe lackiert (mit tollen Bläschen-ich mag die Essence-Lacke...) und dann mit dem Mint Milk, sowie anschliessend  dem Verde Acqua die Wellen auf die Nägel gemalt. Wie das funktioniert wird in diesem Tutorial von Nailside wunderbar erklärt. Abschliessend habe ich das ganze noch mit einem Topcoat versehen und schon war mein Wolkensurfer-Design fertig.

Cloudy Waves Indoor
Cloudy Waves Outdoor
In das Zeichnen der "Wolken" muss man sich etwas hineinfummeln, wenn man genau hinsieht, kann man an meinem Zeigefinger erkennen, dass ich nochmal nachgearbeitet habe. Wenn man aber den Dreh raus hat, ist es absolut simpel und man bekommt mit wenig Aufwand ein tolles Nageldesign. Ich werd es sicher nochmal wiederholen, diverse Farbkombinationen habe ich schon im Kopf.
Ich hoffe Euch gefällt es genauso gut wie mir.
Habt eine schöne Woche,

Kommentare: