Freitag, 14. November 2014

Rosa Spitze

Huhu,

heute gibts mal wieder ein etwas mädchenhafteres Design mit Water Decals von mir:

Hab mich mal dem "falschrum" Foto-Trend gefügt ;-)
So hin und wieder packt es mich ja doch und ich greife zu dem einzigen rosanen Lack, den ich besitze - "Little Princess" von P2. Ich bin jedes Mal wieder sehr angetan von der Deckkraft dieser Lacke! Zur Sicherheit habe ich aber doch wie sonst auch immer zwei Schichten verwendet.
Darüber habe ich Water Decals mit Blüten und spitzenartigem Muster gegeben und zum Schluss eine Schicht Polishield von Orly. Durch das Auftragen von Topcoat lassen sich überstehende Teile von den Decals dann ganz leicht entfernen. Ich lasse sie immer lieber etwas größer und entferne dann erst nach dem Auftrag eventuelle Überschüsse, um am Ende keine Lücken zu erhalten.


Die Decals sind übrigens von Born Pretty Store; ich habe sie bereits hier in Kombination mit schwarzem French verwendet. :)

Liebe Grüße
sister

Kommentare: