Sonntag, 18. November 2012

Punkt fuer Punkt

Erst einmal,Sorry fuer diese miserablen Bilder aber bei dem Wetter vernuenftige Fotos zu machen ist echt schon ne Herausforderung.
Ich hoffe ihr koennt trotzdem erkennen das ich mal wieder Kreativ war ;)
Punkte Designs habe ich ja wirklich schon viele gesehen,mal nur ein paar,mal auf dem ganzen Nagel und finde es immer wieder toll.Deswegen dachte ich mir ich versuche das auch mal und dabei herausgekommen ist das hier.




Als Base habe ich meinen all Time Favourit den Totally Retro Nude aus der Soul Sista LE von Essence genommen und fuer die Punkte die 6 folgenden Lacke : Catrice Absolutely Chinchilly,MNY 155A,H&M Manhunter,H&M Dust&Diamonds,OPI Get in The Expresso Lane,Colour Club (leider keine Farbbezeichnung dabei) und fuer die Goldenen Punkte habe ich mir einfach die einzelnen Partikel aus dem make it golden von essence rausgepickt.



Nach dem meine Base getrocknet war habe ich dann einfach mit dem Dotting Tool wild drauf losgepunktet,immer eine Farbe nach der anderen auf beiden Haenden.Der Vorteil daran ist wenn man bei der zweiten Hand fertig ist,ist die erste Hand schon getrocknet.Ohne Lange Wartezeit kann man also seiner Kreativitaet freien lauf lassen.
Ich finde es ist ganz gut geworden und auch absolut alltagstauglich.Durch die vielen verschiedenen Farben kann man es zu fast allem an Klamotten kombinieren.
Allerdings wuerde ich beim naechsten mal zwei schichten Topcoat auftragen,denn einige meiner Goldenen Punkte haben sich schon verabschiedet...

Liebst eure Daniela

P.s. wer trockene Nagelhaut findet darf sie gern behalten :p

Keine Kommentare:

Kommentar posten