Freitag, 27. September 2013

Essence - 'Barefoot Through The Moss'

Heute geht's um einen etwas älteren, limitierten Lack von Essence aus der NATvenURista LE von 2011.


Es handelt sich um ein in die olivgrüne Richtung gehendes, aber nicht zu dunkles Grün mit leichtem silbernem Schimmer. Da dies nicht weit von meinem Beuteschema entfernt ist, war es einen Versuch wert (Wobei ich den Namen des Lacks und die Verpackung marketingtechnisch ebenso gelungen finde. War eine schöne LE).
Ich habe um ehrlich zu sein nicht zu viel erwartet, nach diversen Enttäuschungen von anderen, günstigeren Lacken, auch gerade aus LEs. Bei diesem Exemplar war mein erster Eindruck beim und direkt nach dem Lackieren jedoch sehr positiv. Der Auftrag war recht einfach und auch die Deckkraft ist für diese Preisklasse wirklich nicht schlecht, im Zweifelsfall würde ich also auch mit nur einer aufgetragenen Schicht vor die Tür gehen.

2 Schichten
Auch die Farbe gefällt mir richtig gut. Es ist zwar wie gesagt ein Grün, das eher in die 'dreckige' Richtung geht, aber wie ich finde dennoch gut tragbar. Der silberne Schimmer ist zwar dezent, aber trotzdem gut sichtbar.


2 Schichten
Fazit: Ein schöner, gut umgesetzter Lack nicht nur für den Herbst.

Grüße
sister

Keine Kommentare:

Kommentar posten