Donnerstag, 26. September 2013

Ciaté - Very Colorfoil Manicure

Eigentlich wollte ich ja nur meine neue Fahrkarte in der Stadt abholen.
Eigentlich...
Aber wie das nun manchmal passieren kann, driftet man in den ein oder anderen Shop ab und bei mir war es dann so, dass ich dem reduzierten Ciaté Set im TK Maxx nicht widerstehen konnte und mir ein Exemplar mit nach Hause nahm. 13 statt 20€

Bestimmt kennt der ein oder andere von euch diese Nagelfolien bereits und hat sie vielleicht auch schon getestet?
Ich habe zu Hause ein paar (billige aus China) stehen, aber irgendwie ist mir das bisher nie so toll gelungen. Also, eher immer total misslungen, weshalb ich euch hier noch nichts davon gezeigt habe - aus Scham. ;)

Hatte nun also die Hoffnung, dass es mit Ciaté vielleicht ein bisschen besser klappt:


Das Set enthält einen Farblack, einen Folienkleber (der sich wie Lack auftragen lässt und sehr an essence' Peel Off Basecoat erinnert), ein Nagelrad, um verschiedene Designs auszuprobieren und von den 6 verschiedenen Folien jeweils 3 Stück, also 18 Folien. Damit lassen sich die Nägel also einige Male dekorieren.


Mein Set enthielt Cream Soda, ein sehr schönes, ganz helles, zartes grau, das mit 2 Schichten deckt und für sich alleine auch schon ganz hübsch aussieht wie ich finde.

Aber ich wollte ja auch sofort die Folien testen.
Dazu trägt man den Kleber dünn auf den Nagel auf. Dort wo man die Folie kleben haben möchte. Da ich den ganzen Nagel bekleben wollte, habe ich natürlich die Nägel komplett mit dem Kleber lackiert. ;)


Ca. eine Minute antrocknen lassen, dann die Folie fest draufdrücken...


... und abziehen.


Haha, ja, der Zeigefinger ist krüppelig geworden. Da hab ich noch lila Folie mit draufgeschmiert. Hab da etwas rumprobiert und DANN erst entschieden, dass ich alle Nägel lieber komplett silber mache. ;)

Ich kam mit dem Kleber irgendwie auch sehr viel besser zurecht als wenn ich "nur" normal den Lack verwendet hätte, was ja auch funktioniert, aber da muss man genau den richtigen Zeitpunkt finden, wann man die Folie draufdrückt und abziehen kann...  wofür ich irgendwie zu unfähig war bisher...

Also, ein Hoch auf den Folienkleber! :D Das werde ich nicht mehr ohne machen...

 Linke Hand (Kunstlicht, Abends)

 Rechte Hand (Kunstlicht/Abends)

 Ja, vom Basislack Cream Soda ist nicht mehr wirklich noch was zu erkennen. Man könnte also (sofern man den ganzen Nagel bedecken will) jede Farbe nehmen.

Abschließend hab ich auch noch ein kleines Minivideo für euch:



Leider habe ich kein einziges Tageslicht Foto schießen können... Hoffe, euch gefallen die Bilder trotzdem.

Wie sind eigentlich eure Erfahrungen mit diesen Folien? Habt ihr welche? Schon getestet? Wollt ihr sie euch noch holen oder ist das gar nicht euer Fall?

Liebe Grüße und bis nächste Woche!

tartelette

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, irgendwie gefällt mir das Folienzeugs garnicht. Diesen Nagel-Trend werd ich wohl aussetzen müssen!

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das Set auch getestet, aber total anders angewandt!
    Kannst ja mal hier schauen:
    http://www.strawberrypie.de/2013/08/ciate-colourfoil-manicure-wonderland.html

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool!
    Die Nägel sehen echt abgefahren aus :D

    Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
  4. Ahh, been meaning to try these! Foil nail arts are such stunners! So bling bling *_*!!

    AntwortenLöschen