Mittwoch, 11. September 2013

Vergleich: Carter - Amethyst - Vesper

Hallo ihr Lieben,

wie letzte Woche schon angekündigt habe ich heute einen Vergleich für euch. 3 lila Sandlacke. Zuerst Carter von Zoya, dann Amethyst von Dance Legend und Vesper von OPI.

Carter ist ein bläuliches, kühles Lila, mit winzigen Glitzerpartikeln und einer sehr feinen, semi-matten Sandstruktur.
Zur Haltbarkeit kann ich leider nicht allzuviel sagen, da ich meine Lacke ja meist nur kurz trage, die beiden Tage die ich ihn drauf hatte hat er aber sehr gut überstanden.
Vom Auftrag war er auch super und ließ sich wie alle Zoya Pixie Dusts gut lackieren.




Amethyst ist ein Lila das eher in die rötliche Richtung geht also Richtung Bordeaux, ein warmes Lila. Auch Amethyst enthält kleine Glitzerpartikelchen und trocknet zu einer feinen matten Sandstruktur.
Leider ließ die Haltbarkeit wie man unglücklicherweise auch auf meinen Bildern sehen kann zu wünschen übrig, hatte nach einer Nacht damit Tipwear und es is auch etwas abgesplittert.
Der Auftrag war leider auch eine Katastrophe, weil der Pinsel meiner Meinung nach unförmig und sehr breit ist. Es war eine Tortur ihn ordentlich zu lackieren und hatte dementsprechend viel zu säubern.



Vesper ist der Dunkelste von den Dreien. Er besteht aus schwarzen Sandpartikelchen in einem dunklen Lila. Er hat wie die anderen beiden eine feine Struktur die aber speckig glänzt.
Zur Haltbarkeit kann ich auch hier nicht allzuviel sagen, aber auch bei Vesper kann ich sagen, das die beiden Tage die ich ihn getragen habe er sehr gut überstanden hat.
Der Auftrag war auch super, wie man es von OPIs gewohnt ist.




Hier noch ein paar Vergleichsbilder:

Auf den ersten Blick sehen der Amethyst mit nur einer Schicht auf dem Tip und der Carter im Fläschchen sehr ähnlich aus.



Mein Favorit ist Carter, weil bei ihm einfach alles stimmt, Farbe, Auftrag und Haltbarkeit. Vesper gefällt mir leider von der Farbe nicht so sehr und Amethyst ist vor allem in der Sonne wunderschön deswegen halten mich der schlechte Auftrag und die schlechte Haltbarkeit nicht davon ab ihn sicher trotzdem noch das eine oder andere Mal zu lackieren.
Welcher gefällt euch am Besten?

Liebste Grüße,
Fanessi

Kommentare:

  1. Schade,dass der Amethyst so schlecht ist in der Qualität - der ist von der Farbe her zumindest mein Favorit. Ich mags ja etwas beeriger ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D ja, leider...aber wie gesagt ich empfehle ihn trotzdem weil er einfach so hübsch aussieht :)

      Löschen
  2. Ich möchte so gerne Carter haben, aber der ist sooooooo teuer.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joa, günstig sind sie nicht wirklich, aber bei eBay geht es schon und man gönnt sich ja sonst nix :D

      Löschen
  3. Whoa great purples!! Loving these shades! I kinda like all of them! Hahaha but according to favourites, Carter > Amethyst > Vesper (lols, and you happened to have arranged them accordingly XD hahahahah!)

    Love the swatches! :)

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe carter auch und auf amethyst hab ich auch schon länger ein äuglein geworfen, mal gucken. aber vesper gefiel mir noch auf keinem bild, egal von wem und du triffst es auf den punkt: er glänzt speckig! besser hätte ich es nicht sagen können. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war ja auch nie so richtig überzeugt von Vesper aber hab ihn ja uuuunbedingt haben müssen um mich zu vergewissern :D

      Löschen