Dienstag, 3. September 2013

Zoya - Arabella (PixieDust Fall 2013)

Tag zwei unserer Themenwoche mit der Pixie Dust Fall 2013er Reihe von Zoya.
Gestern haben Euch ja schon Kalimo, Fanessi und Tartelette den dunkelgrünen Chita gezeigt. Heute muss ich Euch allerdings leider allein beehren, meine anderen Mädels haben bei diesem Lack nicht zugeschlagen. Sehr zu meinem Unverständnis, jawohl! :-D
Ich darf Euch heute den Arabella aus der Serie vorstellen, ein magentafarbener Lack und wie üblich für die Pixies matt trocknend. Dabei reichlich bestückt mit pink-rotem Glitzer. Wie ich es von den Pixies gewohnt bin, deckte auch Arabella in zwei Schichten vollständig und hatte die üblich rasante Trockenzeit.






Wie man unschwer erkennen kann, erstrahlt der Arabella je nach Lichtverhältnisen sehr facettenreich. Ich persönlich bin der Meinung, er ist in natura sogar noch viel kräftiger von der Farbe.
Beim lackieren ist mir gleich aufgefallen, dass er mich doch sehr an den Miranda erinnert. Ein Dupe ist Arabella aber bei weitem nicht! Die beiden erinnern mich eher an Himbeeren und Erdbeeren.

v.l.n.r.: Arabella - Miranda - Arabella - Miranda
Morgen dürft ihr Euch wieder an einem Gemeinschaftspost mit vielen Bildern erfreuen, dort sehen und lesen wir uns auch schon wieder.
Bis dahin macht es gut,

Kommentare:

  1. Zu deinem Unverständnis kann ich nur sagen...ich versteh es auch nicht :D der is so schöööön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß, deswegen musste ich es auch anmerken. Und ich liebe es Dich anzufixen! :D

      Löschen
    2. Das zweite mal innerhalb von 2 Tagen oder so du böse :D

      Löschen
  2. Antworten
    1. Dem kann ich nur zustimmen! Ich finde Magenta einfach nur toll!

      Löschen
  3. Wenn, wenn dann kann ich eh nur was mit Miranda anfangen,
    und das auch nur für gradient :D
    Schade, aber Geld gespart ;)

    AntwortenLöschen