Montag, 30. September 2013

Holographische Netzstrümpfe

Schon lange stand Fishnet Stockings von Essie auf meiner Wunschliste - seit kurzem ist er dank Fanessi MEIN!! <3 Er durfte sofort auf meine Nägel und ich bin nach wie vor begeistert. Auftrag und Farbe waren wie immer top, auch die Deckkraft find ich super!

links: ohne Blitz, rechts: mit Blitz
Irgendwie wollte ich das Ganze aufpeppen und griff kurzerhand zu meinem lange nicht mehr benutzten "Holo topping please" von essence. Nun ja - mittlerweile weiß ich auch wieder, warum ich ihn so lange nicht benutzt hatte.




Mit Holo Effekt hat das Ganze nicht wirklich viel zu tun finde ich - eher überdeckt der Topper die Basisfarbe und überzieht sie nur mit einem Glitzer. Alles in allem echt schade, der Fishnet Stockings hat mir solo eindeutig besser gefallen.

Indoor ohne Blitz
Ich glaube, der Holo Topping Please ist gar nicht mehr im Sortiment erhältlich, joa, wundert mich auch nicht ehrlichgesagt ;) Schade, ein dezenter Holo Effekt hätte mir gut gefallen, aber so ist die Grundfarbe einfach nur verfälscht worden.

Wie findet ihr den Essence Topper?

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

P.S.: Der Herbst ist nun da und das sieht man auch an meinen Fotos, ich hoffe ihr verzeiht, dass es nun vermehrt Indoor Bilder geben wird, aber ich wohne in einer sehr niederschlagsreichen Stadt ;)

Kommentare:

  1. Ich komm mir vor wie ne Dealerin :D
    Der sieht so hübsch aus, so hatte ich ihn gar nicht in Erinnerung :D

    AntwortenLöschen
  2. An sich mag ich den Holo Topper vor allem um langweilige Farbe aufzupeppen. Dem Essie nimmt er aber definitiv die Aussagekraft. Vielleicht wäre der Holotopper für p2 geeigneter- da sind wirklich nur vereinzelt Holopartikel und man sieht den Lack untendrunter wesentlich besser :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das find ich eben leider auch. Danke, nach dem werd ich mal Ausschau halten :)

      Löschen