Dienstag, 27. Januar 2015

Essie - Romper room & Stamping Decals

 Vor ein paar Tagen entdeckte ich diesen schönen Romper Room bei DM.
Und obwohl ich jetzt nicht der Rosa - Fan bin, musste er mit.
Immerhin kommt hoffentlich bald der Frühling. *grins*
 
 
 
Romper room ist ein weißes Pastellrosa und eine kleine Zicke, zumindest mein Exemplar.
Ich habe hier 3 Schichten lackiert und tadaaaa am Ende gab es die unschönen Bläschen im Lack.*mennooooooo*
Und dass obwohl ich jede Schicht hab gut trocknen lassen. *wirklich*
 

 
  Was soll`s, schön ist er alle Male.
Dann habe ich mir wieder Stamping Decals gemacht, yieppieeeeee.
Das macht echt total viel Spaß, probiert es mal aus!
 
Dieses Motiv findet ihr auf der Explorer 03 von Moyou.
Gestampt habe ich mit: Penny Talk.
Ausgemalt habe ich die Blume mit Noir Whisper von Loreal. (aktuelle LE / einige standen davon, so auch dieser, im Standard Sortiment).
 
Irgendwie dachte ich, das Glitzer kommt mehr zur Geltung, dem war leider nicht so.

 
 

 


 
 
Ich hoffe es gefällt, bis bald Ihr Lieben!
 
Nadine-Elfchen
  
 

Kommentare:

  1. das gefällt mir richtig gut, mit den zwei verschiedenen Stampings :) Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Wie machst du denn deine Stamping Decals? :)
    Ich hab schon verschiedenes ausprobiert:
    > Motiv auf dem Stempel trocknen lassen, Klarlack drüber und gut trocknen lassen -- danach ließ es sich aber leider nicht gut abziehen :/
    > erst Klarlack auf den Stempel auftragen udn durchtrocknen lassen, dann versuchen Motiv aufzunehmen -- Klarlack bleibt an der Platte kleben
    > Klarlack auf eine Folie auftragen und trocknen lassen, Motiv darauf stempeln und trocknen lassen und dann abziehen -- hat bisher am besten funktioniert

    Liebe Grüße
    Julia von alionsworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      ich gehe nach der Ersten Variante vor.

      Ich nehme das Motiv auf, male es aus und gebe eine normale Schicht Top Coat drüber.
      Das ganze natürlich gut trocknen lassen. (Ich lege es immer für 1-2 Stunden zur Seite)
      Und dann löse ich das Motiv mit der Pinzette ab.
      Erst einmal so außen rum und dann kann man es vorsichtig abziehen. Man kann auch z.b mit der Pinzette etwas in den Stempel drücken dann löst es sich auch.

      Die letzte Variante habe ich auch schon mal probiert aber ich finde diese dauert etwas länger.


      <3 Lieben Gruß

      Löschen
    2. Danke für die Antwort!
      Hmm dann habe ich es vlt nicht lange genug trocknen lassen. Ich werde es mal testen, wenn ich mehr Zeit habe :)
      Was für einen Stempel benutzt du denn dafür? Hast du es schon mit mehreren probiert? Merkt man da Unterschiede?

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    3. Einen ganz alten von Konad :)
      Ich komme so oder so nur mit dem zurecht, mit anderen Stampern bekomme ich nicht einmal das Motiv drauf :(

      Löschen
  3. Woar, ist das hübsch. :) Sieht sehr schön aus und gefällt mir total gut.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeeeee Kim :)
      Freut mich wenn es gefällt.

      Löschen
  4. Dein Stamping ist wirklich toll geworden! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte zwar etwas anders werden hehe aber so wirkt es zarter :)

      Danke:)

      Löschen
  5. Love the polish combination and the layered stamping. It is a mani that draws the eye through beauty and elegance!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. That's very sweet. Thanks for the compliment.

      Löschen