Montag, 9. Februar 2015

Manhattan: Amazing Anniversary

Diese LE ist schon älter und komplett an mir vorüber gegangen. Manhattan Lacke hab ich so gut wie gar nicht, eigentlich weiß ich nicht mal warum.... nun ja, genug geschwafelt, diesen Hübschen hab ich (gemeinsam mit einem zweiten aus der Birthday Colours LE) erkreiselt. Heute beginne ich mit Amazing Anniversary, der total in mein Beuteschema passt (petrol und ich, Fingerkreuz hihi).

Sonnenlicht

Der Lack enthält runde schwarze Partikelchen, die mich an Kiwikerne erinnern. Mit der 2. Schicht verlieren sie ihre Dominanz und die schwimmende Optik wird weniger, mir war es aber mit einer einfach zu dünn.

Tageslicht indoor

im Blitzlicht wirkt es jelly-artig
und nochmal in der Sonne
Vielleicht schaue ich jetzt öfter bei der Manhattan Theke vorbei, ich fand nämlich Auftrag und Handhabung wirklich toll.

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

Kommentare:

  1. Den Lack habe ich auch und finde ihn echt ganz cool. Er hat was. ;-)
    Das Problem bei Manhattan sind glaube ich einfach die Flaschen. Niemand findet die so wirklich schön. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaubst du wirklich? Hm, so schlimm find ich die Fläschchen eigentlich gar nicht. also ich finde, es gibt hässlichere (essence z.b.) Die armen Farben, werden nur deshalb nicht gekauft :D

      Löschen