Sonntag, 23. September 2012

Schwarz Matt



Von diesen Mattlacken eigentlich lange zeit unbeeindruckt kaufte ich mir dann doch anfang der Woche essie Matte about you,einen Ueberlack zu kaufen kam mir sinniger vor als direkt farbigen Mattlack.So bin ich Flexibler und kann rumprobieren wie ichs mag.
Gesagt,getan.Also lackierte ich mir,seit langem mal wieder,meine Naegel mit meinem Manhunter von H&M,nach angemessener trocknungszeit habe ich dann den matte about you druebergepinselt und war nach kurzer zeit schon schwer begeistert.Ich habe von essence und P2 jeweils schon mal den matten ueberlack probiert und mit dem vom P2 kam ich garnicht zurecht und der von essence machte sich prima (gibt es aber leider nicht mehr im Sortiment) aaaaber essie schlaegt sie mal wieder alle um laengen!
So,da hatte ich nun Mattschwarze Fingernaegel und dachte so bei mir das peppst jetzt nochmal etwas auf und stampte mir wieder mit dem Manhunter ein Muster auf die Naegel (die Idee dazu ist natuerlich nicht meinem Hirn entsprungen sondern habe es mal auf einem Blog gesehen,mich aber in diesem moment daran erinnert) und muss sagen,ich finds einfach nur WoW!

 


 
  

 
 




Eleganter kann man schwarz nicht tragen,finde ich!
Leider ist dieses Design nicht sehr alltagstauglich da das gestampte ohne Ueberlack schon recht schnell wieder schwindet.
Ich mag es aber dennoch sehr und werde es garantiert oefter tragen als naechstes dann im Leo Design:D

Bis naechsten Sonntag
Liebst eure Daniela


Keine Kommentare:

Kommentar posten