Montag, 13. Januar 2014

Bluey

Endlich komme ich dazu, euch einen meiner allerliebsten Lacke zu präsentieren! <3 An dieser Stelle: Danke an Betti, die ihn mir geschenkt hat ;) Ich find ihn einfach wunderwunderhübsch! Die Rede ist von Bluey von Butter London - er ist blau, er ist grün, er ist petrol und er glitzert <3
Das ist die Schönheit in voller Pracht:

Indoor Tageslicht

Für ein deckendes Ergebnis braucht man 2 Schichten, 3 schaden auch nicht. Deshalb habe ich den Peel off Basecoat als Base lackiert. Auf Topcoat habe ich verzichtet, da die Trocknungszeit auch so in Ordnung war.
Für eine längere Haltbarkeit würde ich aber einen empfehlen.

Und weil er sooo schön ist, folgen hier noch mehr Bilder :)

Indoor Blitz
und wieder im Tageslicht

Wenn euch diese Farbe nun bekannt vorkommt, ja, es gibt Lacke, die Bluey ähnlich sehen. Zum Beispiel der von Fanessi präsentierte Rockabilly von Misslyn . Auch Miss Universe von essence kommt in die Nähe dieser Farbfamilie, ist aber etwas dunkler, während Essies Trophy Wife um einiges heller ist.

Für mich ist Bluey also einzigartig und ich möchte ihn nicht in meiner Sammlung missen - das ist wirklich die ganz große Liebe <3
Gefällt er euch auch so gut wie mir?

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

Kommentare:

  1. Also ich finde ihn schön. Glaub dem gabs auch um Weihnachten in einer Aktion bei B4F...die ich natürlich verpasst habe (was mir den Tag ruiniert hat!!!!). Was ich aber auch sagen muss, mir gefällt die Form deiner Nägel echt gut =) Ich persönlich feile meine Nägel auch immer rund. Also Daumen hoch für Farbe und Nägel ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist wirklich ein Traum, schade dass du die Aktion verpasst hast, das ist ärgerlich :S
      Und vielen lieben Dank fürs Kompliment - ich mag eigentlich eckig gefeilte Nägel sehr gern, aber zu meiner Nagel- und Fingerform passt das einfach nicht! :) Danke :)

      Löschen
  2. Das erste rechte Foto sieht schon fast aus, als wäre es ein Mattlack.
    Aber echt ne schöne Farbe, Blautöne trage ich viel zu selten.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das liegt daran dass ich keinen Topcoat aufgetragen habe. Dann sieht er ein wenig rauh und körnig aus ;)

      Löschen
  3. Erinnert mich an einen Mix aus George Blueney und den blauen aus der Rocking Royals LE.. :D
    Auf jeden Fall eine hammermäßige Farbe *__*

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön. Hat die betti richtig gemacht ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht liest sie das sogar ;) Sonst richt ichs ihr aus hihihi :)

      Löschen