Dienstag, 4. Februar 2014

[Multichrome] Girly Bits - I Hit My Bunny Phone


Heute startet der erste Tag von vier, an dem Black Calla und ich euch vier wunderbare multichrome Indielacke vorstellen möchten! Sisters Eintrag wird daher diese Woche auf den Samstag fallen. :)

Auf die Marke wurde ich über dieses Bild bei Instagram aufmerksam, woraufhin ich weiter recherchierte und das dringende Bedürfnis verspürte diesen Lack besitzen zu müssen. ;)
Fündig wurde ich dann bei Mei Mei's Signatures, wo ich mir sogleich I Hit My Bunny Phone und Wave the Sails (den ich euch Donnerstag vorstelle) bestellte.

Da nun einige  Bilderchen folgen, hier ein Cut:




Lackieren ließ er sich wunderbar. Ich habe überhaupt nichts nachkorrigiert.
Man kann ihn über schwarz lackieren, ich habe jedoch 3 ganz dünne Schichten pur aufgetragen. Auf Topcoat wurde verzichtet.

Noch ein paar Close Ups:



Und da Black Calla mir noch den genialen Tipp gab unter Wasser zu fotografieren, um mehr Farben aus dem Lack zu kitzeln, hab ich das doch gleich mal getestet und habe nicht schlecht über das Ergebnis gestaunt!





Der perfekte Lack also für's Schwimmbad/Freibad würde ich sagen. ;)

Ich muss ja gestehen, dass ich normalerweise gar kein Fan von duochromen Lacken bin. Diese multichromen Lacke hier haben es mir dagegen aber echt angetan! Kann ich duo-/multichromen Fans also nur empfehlen.

Morgen geht's bei Black Calla dann weiter mit den multichromen Lacken von I love NP!

Bis Donnerstag,

tartelette

Kommentare:

  1. Ich stehe ja eher auf die Holo-Version :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibt es die nächsten Tage bei Holo Queen Black Calla zu bewundern! 😜

      Löschen
  2. boar ich dreh durch ^^ der sieht hammer aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, der ist schon geil :D aber auch nicht einfach einzufangen

      Löschen
  3. Antworten
    1. Und er kann wahr werden!
      Multichrome Lacke schießen ja gerade wie Pilze aus dem Boden... ;)

      Löschen
  4. Ok, dieser Lack haut mich gerade um. Aber so richtig. Gar nicht mal wegen der Farbe, sondern allein der Effekt bringt mich um den Verstand! Wow. Dabei dachte ich gestern beim Lackieren noch Hors d'oeuvres fasziniert mich vollends ;-). Jetzt kommt er mir langweilig voll, tadaaa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hors d'oeuvres ist geil! Sicher nicht jedermanns Geschmack (aber meiner!). Mal gucken, wann ich den zeige. Lackiert wurde er ja schon :D Scheiße schwer zu fotografieren allerdings.

      Du bist irgendwie nicht mehr so aktiv auf instagram, kann das sein? :0

      Löschen
    2. Oh, ja, ein wahrer Schatz! Ich liebe ihn :-). Über meine Fotos mache ich mich morgen, bin gespannt wie sie geworden sind. Das läuft bei mir ja eher nach dem Zufallsprinzip ab - draufhalten und los ;-). Wenn es an die Einstellungen außerhalb des Auto-Modus geht, dann bin ich raus. Da bewundere ich jeden, der es drauf hat (Kristina und Noreen natürlich, aber hallo!!)

      Ich hab' seit November (?) ein neues Handy, Blackberry, und dafür gibt es natürlich keine Instagram App. Ich mein, ich darf mich wirklich nicht beschweren, weil es eine aktive Pro-Blackberry-Entscheidung war, aber etwas ärgerlich ist es dennoch ;-(. Ich hoffe ja immer noch, dass sich daran etwas ändert, aber gut... per PC kann ich mich zwar einloggen und umsehen, aber ich kann nichts posten (oder bin zu doof dafür!).

      Löschen
  5. I think its a huge huge plus how well the colour changes shows up on its own, without needing the black underneath! :D I have always drool about this brand! Maybe one day I'd finally get my hands on some of her creations ♥

    AntwortenLöschen