Freitag, 28. Februar 2014

Catrice - C01 Holo Manolo (Luxury Lacquers LE)

Ich ließ neulich mal wieder im DM den Blick über die Kosmetik-Theken schweifen und überlegte mir gerade, dass ich schon länger keinen Catrice-Lack mehr gekauft habe, weil mir die neuen Farben aus dem Standardsortiment schon über einige Umstellungen hinweg nicht mehr zugesagt haben, da entdeckte ich etwas höchst interessantes im LE-Aufsteller. "Luxury Lacquers", mal wieder eine LE nur mit Nagellacken. Nachdem euch Tartelette gestern einen der Glitzerlacke vorgestellt hat, gibt es von mir nun also ein Exemplar der Holomania-Reihe zu sehen:

2 Schichten
Im NOTD-Thread auf Kleiderkreisel habe ich mir schon vorweg ein paar Fotos angeschaut (den Lack scheint dort mittlerweile fast jeder zu besitzen ;-) ) und mich gewundert, weshalb es scheinbar fast niemandem gelungen ist, den Holoeffekt einzufangen. Nachdem ich ihn dann selbst lackiert hatte, wusste ich warum: Wo nichts ist, kann auch nichts fotografiert werden :o

2 Schichten
Grundsätzlich ist "Holo Manolo" ein schöner Lack. Sehr hell, ein wenig silbrig, mit sehr filigranem Hologlitter, der in der gerade immer mehr scheinenden Sonne wirklich toll aussieht. Aber ein wirklich linearer Holoeffekt kommt eigentlich nur bei ganz bestimmtem Winkel und direkter Sonne heraus, und dazu noch sehr "gestreut", wie ich finde.

"Holo Manolo" überzeugt mich zwar schon eher als die ganzen anderen diversen "Holo"-Lacke aus der Drogerie, die letztendlich dann doch nur holografischen Glitter enthielten, aber umgehauen hat mich das Ergebnis dann doch nicht. Vielleicht liegt der schwache Effekt aber auch einfach an der sehr hellen Basis, auf dunklerem Untergrund kommt er natürlich automatisch stärker rüber.

Macht euch ein schönes Wochenende!
sister

Kommentare:

  1. Ich habe die LE leider noch nicht einsacken können, bin aber ganz gespannt... Ich hatte mir aber ehrlich gesagt auch ein bisschen mehr darunter vorgestellt...

    LG Aleks ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Lack ja sehr aber ich kann halt keine vergleiche zu anderen Holo Lacken ranziehen. ;-( Lg Rouge

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn trotzdem super schön,
    auch wenn ich sonst eher auf Bomben stehe ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich war auch ganz überrascht in der Drogerie Holo-Lacke zu entdecken. Ich habe mir auch alle Holo-Lacke gekauft.
    Nach dem Swatchen auf dem Nagelrad, hatte ich dann doch Lust auf einen linearen Holo und trage gerade von Color Club "Harp on it". Das ist klar was ganz anderes. Aber manchmal mag ich es gerne dezenter, da sind die von Catrice schon okay.

    AntwortenLöschen
  5. Leider war die Le bei uns bisher überall vergriffen :(.
    Lg ♥
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Das neue Sortiment von catrice finde ich auch eher langweilig. Bisher durfte nur einer mit, der flakestopper. Diese Kollektion fande ich dann mal endlicj super ansprechend. Aber auch etwas zu teuer, um mir viele zu kaufen. Den hier finde ich aber klasse auch wenn der Effekt dezenter ist

    AntwortenLöschen