Freitag, 3. August 2012

Stripes!

Da bei KIKO gerade Sale angesagt ist, habe ich die Tage auch noch einmal vorbeigeschaut und den "401" Pinsel für nur 1 € mitgenommen, der sich eignet um dünne Linien zu ziehen - das musste natürlich sofort ausprobiert werden.

Tageslicht
Blitzlicht
Ich vermute mal das bedarf keiner großen Erklärung - einfach eine Grundfarbe lackieren und mit zwei anderen, sich ähnlichen Farben Linien ziehen. :)
Die Haare vom Pinsel spreizen sich an der Spitze zwar ein wenig, was sich aber legt, wenn sie mit Lack in Berührung kommen und wie ihr seht, ist ja doch ein ganz schönes Ergebnis machbar. Vorher habe ich meist einen alten Eyelinerpinsel verwendet, der aber irgendwann, vermutlich durch den vielen Nagellackentferner, aus dem Leim ging. Ich hoffe mal dass dieser Pinsel das aushält.
An Lacken habe ich folgendes verwendet:

P2 - 500 eternal, Essence - 87 Passion for fashion, Flormar Neon Colors - N009
KIKO Brush Nails 401
Ich hoffe euch gefällt das Design und wünsche weiterhin viel Spaß beim KIKO-Sale-Shopping! ;)

sister

Keine Kommentare:

Kommentar posten