Montag, 4. März 2013

Grün grün grün...

... sind alle meine Kleider Lacke, grün grün grün ist alles was ich hab!
Naja, ok, nicht alle meine Lacke sind grün, aber ich gebs zu, Grün ist eine meiner Lieblingsfarben und das auch auf den Fingernägeln :)
Heute bekommt ihr einen ganz besonderen Schatz aus meiner Sammlung zu sehen: 
den Rule Breaker von Color Club. Er stammt aus der Wild at heart Kollektion aus dem Jahr 2009, ist aber auf ebay noch erhältlich.

ohne Blitz im Kunstlicht
Die Farbe zu beschreiben, finde ich nicht ganz so leicht. In einem Review las ich das Wort "teal", was laut LEO so viel heißt wie: aquamarin, blaugrün, petrol, seegrün, smaragdgrün oder auch grünblau. Ääh ja, aber für mich sehen all diese Farben unterschiedlich aus ??!! Für petrol hat der Rule Breaker zu wenig Blau-Anteil, für aquamarin ist er zu dunkel... Hach, es ist schon knifflig. Für mich ist es am ehesten ein dunkles, schimmerndes Seegrün. Aber eigentlich ist es ja auch egal, Hauptsache hübsch :) Und er sieht eh auf jedem Foto anders aus hihi

Kunstlicht mit Blitz, hier wirkt er sehr blaulastig
im Tageslicht ohne Blitz, hier ist er sehr hell und eher türkis
Die Tageslicht-Fotos finde ich diesmal nicht wirklich repräsentativ, da hier der Grün-Anteil untergeht. Wenn man den Rule Breaker hier betrachtet, erinnert er an den "Trophy Wife" von Essie - in Wirklichkeit ähneln sich die beiden aber gar nicht finde ich. Im Kunstlicht ohne Blitz kommt er der echten Farbe am nächsten:

Kunstlicht ohne Blitz
Den Auftrag finde ich nicht ganz so einfach, da der Lack aufgrund seines metallischen Finishs schnell streifig wird, wenn man zu oft über die gleiche Stelle lackiert. Eigentlich deckt er schon mit einer Schicht, aber mit den schmalen Color Club Pinseln muss man ab und zu etwas nachbessern. Trotzdem liebe ich ihn heiß und innig! <3
Und, wie findet ihr ihn? Gibt es noch andere Grün-Fans unter euch?

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

Kommentare:

  1. Jaaa, grün ist super! Bald ist ja auch wieder die richtige Jahreszeit für den hellgrünen Essie "Navigate Her", da freue ich mich drauf! Im Moment mag ich aber auch dunkles Grün lieber, passt eben zum Winter :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine Gleichgesinnte, juhuu!!
    Auf meiner Lack-Wunschliste steht der Mojito Madness von Essie, der passt sicher suuuper zum Sommer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, den Mojito Madness hab ich auch ^^ Aber der ist mir fast ein bisschen zu grell, zumindest für den Alltag.

      Löschen
    2. Ach so, ist der so grell? Ich kenn ihn nur von Google Bildern, aber da find ich ihn seeehr hübsch! Naja, mal gucken wann ich ihn mir zulege ;)

      Löschen