Dienstag, 6. Mai 2014

Claire's Neon Splatter Effect

Claire's Neon Splatter Effect - Sprinkles // Hundreds and Thousands


Weiter geht's mit Neon! Diesmal jedoch mit Lacken von Claire's, mit denen ich an den Eintrag der Yes Love Neon Glitter vom Samstag anknüpfen möchte.

Zuerst einmal der korallige Sprinkles:

Hundreds and thousands

Claire's - Hundreds and thousands (Tageslicht)


Claire's Hundreds and thousands (Tageslicht - direkte Sonnenlicht)
 Lackiert wurden 3 Schichten. Beim Zeigefinger 2 Schichten über einer weißen. Die Lacke sind aber eigentlich deckend genug und brauchen das nicht.

Sprinkles

Claire's Sprinkles (Tageslicht, bewölkt)
Claire's Sprinkles (Tageslicht, direktes Sonnenlicht)

Den neonkoralle Lack mag ich übrigens lieber. Mit dem neonpink hab ich mich so megatussig gefühlt, haha.

Lackiert habe ich jeweils 3 Schichten, nur beim Zeigefinger habe ich weiß drunter lackiert. Macht jedoch keinen Unterschied und ist daher also nicht unbedingt nötig.
Allerdings finde ich den Lack insgesamt mit 3 Schichten doch etwas dick. Wirkt als hätte man Gelnägel. Hinzu kommt dann ja auch noch eine großzügige Schicht Topcoat, damit die Glitzerteilchen nicht so abstehen.
Nächstes mal probiere ich vielleicht nochmal nur eine Schicht über eine passende Farbe.
Mattiert stell ich mir das auch ganz hübsch vor - habe ich diesmal nur (warum auch immer?) ausnahmsweise nicht gemacht. ;)

Die Claire's Lacke sind für je 3,99€ erhältlich. (Die Yes Love Lacke von Jumex wären also eine günstigere Alternative, nur gibt es davon weniger Shops hierzulande als von Claire's...)
Die lila Schwester namens Jazz aus der Splatter Reihe gibt es übrigens bei Kristina zu bestaunen!

Wie gefallen euch die Lacke? Oder habt ihr euch schon satt gesehen an Neons? (was schlecht wäre, denn Donnerstag wird es wieder knallen bei mir... :P)

Liebe Grüße
tartelette

Kommentare:

  1. Ich finde die Lacke super schick und habe gerade gestern den pinken auch bei mir gezeigt. ;-)
    Kann es sein, dass du die Namen verwechselt hast? Der pinke heißt bei mir Sprinkles. ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoppla! Da hast du natürlich recht! Hab's verbessert :) ( hoffe ich habe nichts übersehen auf dem Handy)

      Löschen
  2. Ich liebe ja die Splatter Lacke von Claires. ^^ Den Koralle finde ich auch schöner. Ich habe den in orange, blau und ich glaube grün. Ich würde auch immer eine passende Farbe als Basis nehmen. Fällt dann auch gar nicht so auf, dass dies nicht die grundfarbe des Lackes ist. Denn 3 Schichten fand ich auch irgendwie zu dick als ich das mal ausprobiert habe. Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für das nächste mal mache ich das auf jeden Fall auch so. Ich mag diese art der Lacke auch total gern :)

      Löschen
  3. Beide sehr schön anzuschauen, mir gefällt der Pinke ein bisschen besser (ich mag so megatussige Farben :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist dann auch für jeden Geschmack etwas dabei :D
      Danke :)

      Löschen
  4. Wow! Und ich dachte immer, dass ich die bestimmt voll blöd finde und sie deshalb nicht kaufen muss. Ich finde aber auch, dass der korallige schöner ist. Das andere ist für mich schon richtiges Barbie-Pink. :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  5. Den tussigen mag ich sehr und auch viel lieber als den korall-farbenen ;-). Allerdings sind sowohl Claire's, als auch Jumex für mich im Moment eher unerreichbar - insofern, Geld gespart! :-D

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden hatte ich heute auch mal wieder in der Hand, aber habe keinen mitgenommen.. Ich denke, dass ich mir wenn dann dieses Mini-Set kaufen, das es gibt, weil die Farben ja echt der Hammer sind, aber so viel Lack werde ich vermutlich nie aufbrauchen :D

    AntwortenLöschen
  7. Wow sehr schöne Farben - gefällt mir sehr gut! :-)

    AntwortenLöschen