Mittwoch, 2. April 2014

Picture Polish - Douceur

Da sich Lacke ja schon sehr einsam fühlen, wenn sie allein auf die Reise zum Adressaten sind hatte ich Erbarmen mit dem Altered State und habe ihm Gesellschaft gegönnt.
Ganz eng umschlungen durfte somit Douceur gemeinsam mit AS den Weg zu mir antreten.

Douceur wurde von der französischen Bloggerin Ophelie von Tartofraises kreiert, der Lack ist ein sehr sehr helles nude-rosa gespickt mit magenta und pinkem hexagonalem Glitter in zwei Größen und silbrigen Schimmer. Durch die helle Base ist der Lack nicht sehr gut deckend, ich brauchte drei Schichten, allerdings habe ich sehr sehr dünn lackiert.





Was soll ich sagen, ich find ihn nach wie vor wundertoll und irgendwie niedlich. ABER..., eben nicht an mir! Ich hab so einen wunderschöne Kellerkindhautfarbe und wirke damit noch toter als eh schon. *seufz*
Deswegen gebe ich ihn auch schweren Herzens wieder frei, ihr könnt ihn aktuell bei Kleiderkreisel finden.
Also dass hatte ich wirklich noch nie! Während ich die Fotos zu dem Blogeintrag hier bearbeitet und vergrößert habe ist mir aufgefallen, dass der vermeintlich silberne Schimmer gat keiner ist sondern ganz feine holografische Mikrosplitterchen. Dabei habe ich mich glatt ein zweites Mal in den Lack verliebt, Kellerkind hin oder her, er MUSS bei mir bleiben! :-D Ich fühl mich echt grad ein wenig verrückt.

Liebe Grüße und Euch eine schöne Restwoche,

Kommentare:

  1. Ich persönlich würde ihn nicht kaufen, so nudetöne stehen mir nicht. Aber ich finde dass er zu deiner Hautfarbe doch eigentlich passt. Auf jeden Fall ein interessanter Lack.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!
      Die Tageslichtlampe lässt meine Haut auch frischer aussehen als sie eigentlich ist.
      Was lerne ich draus? Ich muss mich besser ausleuchten! :-D

      Löschen
  2. Hihi ich hab auch immer Mitleid mit den armen Lacken die sich zu mir auf die Reise machen und will es ihnen so schön wie möglich machen - deswegen bekommen sie bei mir auch immer Gesellschaft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jemand der mich versteht!
      Wer reist schon gern allein? Eben, niemand. ☺

      Löschen
  3. Ich würde ihn wahrscheinlich auch nicht kaufen, aber nicht weil er mir nicht gefällt, sondern weil er mir wahrscheinlch auch einfach nicht auf MEINEN Fingern gefallen würde. Aber der pinke Glitter ist ja mal toll <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat er sofort total gut gefallen obwohl ich weiß, dass nude eigentlich nicht mein Ton ist. War mir aber egal und mittlerweile denke ich dass jetzt auch wieder.

      Löschen
  4. Das ist ja echt gemein. Da gefällt einem ein Lack SO gut und dann kann man ihn nicht tragen, weil er blöd zum Teint aussieht :( Hübsch ist er trotzdem, obwohl er auch mir zu hell wäre.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich Dir recht, ich finde auch orangetöne eigentlich ganz hübsch, aber an mir einfach nur furchtbar. Bei nude muss ich aber zumindestens hier eine ganz große Ausnahme machen.

      Löschen
  5. Ohh Calla, wenn du ihn doch abgeben willst, denk an mich!! :) Den schmachte ich wirklich schon ewig an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich grad sehr sehr dankbar dass Du ihn nicht vor meiner Entscheidung ihn zu behalten bei KK gefunden hast! *Schweiß von der Stirn wischt*
      Sollte ich mich doch wieder umentscheiden bekommst Du als erste eine PN - versprochen!

      Löschen
  6. Ich habe ihn mir auch nach langem Anschmachten geholt und stand vor dem gleichen Dilemma wie du. Meine Nägel waren wunderschön, aber meine Hände sahen irgendwie aus, als wäre ich schon nicht mehr am Leben… Aber ich warte geduldig den Sommer ab und hoffe, dass ich ihn öfter mal lackieren kann, wenn ich ein bisschen brauner geworden bin. :)
    Der Lack ist einfach so toll!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So werd ich dass nun auch handhaben. Meine Sommerbräune von letztem Jahr hat sich auch verflüchtigt, aber sie kommt ja hoffentlich wieder.
      Dann wirkt er sicher nochmal ganz anders.

      Löschen