Freitag, 10. Mai 2013

Lush Lacquer - Blue Gypsy (Neon Collection)

Nach kurzer Unterbrechung aufgrund der neu eingetroffenen Zoyas kommen wir zurück zu meiner Bestellung bei Lush Lacquer. Dazu gehörte auch die Miniflasche vom Blue Gypsy. Dieses Babyblau gespickt mit Neon-Glitter und der Clou, Sternchen im Lack hat mich sofort verzaubert. Zumal ich derzeit ein Faible für pastellige Töne habe.
Die Bilder im Etsy-Shop und bei Nailpolishaddiction waren dazu einfach überzeugende Argumente, den Lack gleich mitzubestellen.
Nach dem Clowning Around habe ich mich dann mit großer Vorfreude an den Blue Gypsy gewagt.
Was dann allerdings passierte, gefiel mir gar nicht. Kennt ihr dieses Phänomen, wenn ihr einen ganz tolle Swatches seht und der Lack an Euch so ganz anders wirkt? Richtig ernüchternd? So erging es mir mit diesem Lack. Ich war so schwer begeistert von den Bildern, von meinen bin ich es gar nicht.
Aber seht selbst:




Angefangen von der Grundfarbe, die ich ganz furchtbar auf meinen Nägeln finde. Und dann der Glitter, der mir auf den Bildern so bombastisch erschien, bei mir wars eher ein Hauch. Ob es vielleicht an Minifläschchen liegt, dass man so wenig Glitter auf den Nagel bekommt? Ich fand es nämlich auch gar nicht so einfach, mit dem kleinen Pinsel zu arbeiten und genug Glitter aus der Flasche zu bekommen. Ich habe wirklich versucht, Sternchen aus der Flasche zu fischen, aber es war quasi unmöglich.
Um Euch mal zu zeigen, was genau ich meine, habe ich die Flasche mal neben eine normale 18ml Orly-Flasche gestellt (und nebenher dem Wunsch nach einem Flaschenbild von Frau Lackfein noch erfüllt! :-D ) um einen Vergleich zu haben.

Fullsize-Bottle (18ml) vs. Mini-Bottle (5ml)
Nur ein Stern hat sich in der zweiten Schicht auf dem Mittelfinger verirrt und wurde von einer dritten Schicht Lack, die man brauchte um ein deckendes Ergebnis zu bekommen, letztendlich auch fast wieder verschluckt. Ich war so richtig enttäuscht, es hat mir gar nicht gefallen. Deswegen habe ich auch gar keinen Topcoat mehr drauf gemacht (daher auch dass unebene Gesamtbild) und den Blue Gypsy gleich wieder ablackiert.
Ich finde es wirklich extrem schade, hatte auch schon überlegt, ihm noch eine Chance zu geben. Aber selbst wenn ich das Glitter-Problem lösen könnte, wäre noch immer die Grundfarbe, die an mir einfach nicht gut aussieht. *Doh* >_<

Ein schönes Wochenende wünscht Euch,

Kommentare:

  1. yeah danke :* neben der großen orly flasche sehen sie wirklich mini aus...

    und wenn du einen kraftigeren bklauton unter lackierst? vllt scheint das dann etwas durch und es wird blauer als so?! also ich find ihn trotzdem ganz süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt wohl mit der Größe, grad ohne Deckel sieht es schon echt bombastisch aus. Ich hätte zum Vergleich auch nochmal den Pinsel von Orly daneben legen sollen.

      Ob es besser wird, wenn man etwas dunkleres drunter lackiert bin ich mir auch nicht sicher, er ist schon nicht schlecht pigmentiert, aber hellere Farben sind ja oftmals dennoch nicht in einer Schicht deckend und eben.

      Löschen
  2. Ich find den Lack auch ganz süß und auch die Grundfarbe finde ich an dir nicht schlecht :) Aber ich kenn das, wenn einem das selber gaaaar nicht gefällt. Und das mit dem Glitzer ist wirklich schade. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süß ist er definitiv, aber ich finde dass babyblau echt gar nicht schön an mir. Damit kann ich mich gar nicht anfreunden, bwohl ich pastell ja derzeit echt toll finde.

      Löschen
  3. Also da muss ich dir recht geben, bei Lush laquer sieht der auch viel "knalliger" und mehr glitzerig aus... :/

    aber ich schließe mich kalimo an, dass der eigentlich trotzdem ganz süß ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es mir wirklich nur mit der Größe von Pinsel und Flasche erklären, dass es dort viel besser aussah. Ich denke mit einem längeren Pinsel und einer bauchigeren Flasche kann man viel besser "fischen" und das Ergebnis optimieren.

      Löschen
  4. Uiii mir gefällt der Lack total gut :) aber ich kenn das wenn man sich den lack anders vorstellt und er dann nicht so aussieht wie man wollte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gefallen tut er mir auch nach wie vor noch in der Flasche. Aber das Grundergebnis eben an mir leider so gar nicht, echt schade.

      Löschen
  5. lt. der Homepage von denen haben die Miniflaschen 9ml, deine hat nur 5...?
    wir möchten da demnächst auch zu mehreren bestellen...

    AntwortenLöschen