Sonntag, 19. Mai 2013

Misslyn Velvet Diamond

Hallöchen ihr Lieben,

ja, auch ich habe eine Leidenschaft für Sandlacke :) deswegen möchte ich euch heute meine 3 Lacke aus der Velvet Diamond LE von Misslyn zeigen. Die Lacke haben mich absolut überzeugt, viele verschiedene und vor allem schöne Farben und nach 2 Schichten deckend, wunderschöner Glitzer/Schimmer und toller Sandeffekt. Das einzige Manko meiner Meinung nach ist leider die Haltbarkeit. Mir sind direkt nach einem Tag die ersten Lackstücke abgegangen, aber ich hab dann einfach wieder eine neue Schicht darüber lackiert, und das hat man Dank dem Sandeffekt gar nicht gesehen :) Das Ablackieren war auf die herkömmliche Art eine Qual, aber mit der "Alufolien-Technik" kein Problem. Eine Ausnahme ist der "Royal Blue", der ist von der Struktur viel feiner als die anderen Beiden (kann man auch auf dem letzten Bild sehen) und lässt sich dementsprechend auch superleicht entfernen.

Jetzt lasse ich die Bilder für sich sprechen :)

V.l.n.r.: Royal Blue, Dazzling Water, Champagne


NO. 36 Champagne:




NO. 78 Dazzling Water:






NO. 85 Royal Blue:






Ich hoffe wie immer es hat gefallen :)

Liebste Grüße,
Fanessi

Kommentare:

  1. Hach, ich schleiche schon die ganze Zeit um diese Lacke xD Champagne und Dazzling Water sind soo hübsch! Ich glaub die muss ich mir auch holen (Sparpläne fallen wohl ins Wasser)
    Übrigens, meinst du die Lacke sind schwer abzumachen für Sandlack-Verhätnisse oder allgemein? Weil die von KIKO oder p2 empfand ich zB nicht als sehr schwer zu entfernen.. :/ Nur so aus Neugier hihi
    Danke für die Swatches!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lacke sind schwer abzumachen, weil sie gröbere Glitzerpartikel enthalten, sind also zum Entfernen nicht anders als jeder andere Glitzerlack, ein Horror ohne Alu-Folien-Technik :). Der Rpyal Blue ist feiner und ohne diese groben Glitzerpartikel und lässt sich ganz leicht, wie die Kikos, entfernen.

      Löschen
  2. Also Champagne und Royal Blue finde ich ja mal richtig geil, vielleicht nehme ich mir die bei meinem nächsten Einkauf auch mal mit. Wie viel kosten die denn? :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest dich auf jeden Fall beeilen, weil der Champagne scheint sehr beliebt zu sein, hatte ihn mir nicht mitgenommen als ich die anderen beiden geholt hatte und als ich ihn dann doch noch wollte schon ein bisschen ein Problem ihn noch zu bekommen :)
      Ich GLAUBE einer kostet 5,95€ :)

      Löschen
    2. Oh oh. Ich MUSS den Champagne auch noch irgendwie bekommen. Dienstag versuche ich mal mein Glück. :)

      Löschen
  3. Ich hatte mir vor ein paar Tagen die Farbe 'Elegance' geholt. Die ist auch sehr schön. Natürlich hätte ich am liebsten ALLE mitgenommen! Einer kostet 5,95 €.

    AntwortenLöschen
  4. Champagne hab ich auch!
    Echt superschön <3

    AntwortenLöschen
  5. bei uns im müller kostet einer 5,79 €
    ich hab den champagne,den schwarzen,den grünen und den orangen ;)
    ich find die auch wunderschön, aber ohne alufolie geht beim abmachen
    gar nichts ! Deine Nägel sind so schön :D

    AntwortenLöschen