Montag, 15. Juli 2013

Erfrischende Minze

Ein in der Bloggerwelt sehr beliebter Mint-Ton ist Re-Fresh Mint von China Glaze.

Meine Recherchen ergaben im Vorfeld, dass es wohl zwei verschiedene Lacke von China Glaze mit der gleichen Farbbezeichnung gibt - einer ist eher grünstichiger, der andere bläulicher. In mein Beuteschema fällt eindeutig der grünliche, dieser würde auch exakt zu meinem Sommerkleid passen, das ich bald ausführen wollte.
Meine erste ebay Bestellung lieferte den falschen, nämlich den blauen - also hab ichs nochmal bei einem anderen Shop versucht und beim 2. Mal hat es geklappt! Juhu! (Wer wissen möchte, wo ich welchen bestellt hab, kann mich gern fragen.)
So sehen die beiden Fläschchen im direkten Vergleich aus:

2 Versionen des "Re-Fresh Mint" von China Glaze

Im Auftrag fand ich Re-Fresh Mint nicht ganz so einfach - man muss sehr dünne Schichten lackieren, damit es nicht zu uneben und pampig wird. Die Farbe finde ich aber klasse.

refresh mint
Outdoor im trüben Tageslicht
Indoor Kunstlicht ohne Blitz
Draußen wirkt die Farbe bläulicher als im Kunstlicht - die originale Farbe ist eine Mischung aus den beiden Farbtönen :)
Passend zu meinem Outfit kam dann noch Gold Fever von essence zum Einsatz.

Essence gold fever
Outdoor Tageslicht

essence gold fever
Outdoor Tageslicht
Wie findet ihr die Kombination? Mir gefällt Mint mit Silber fast besser, ich bin da noch unschlüssig.

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

Kommentare:

  1. Hi :) Wo hast du den grünlichen gekauft? Ich habe leider auch den blauen bekommen. LG Uschki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn über ebay beim Shop enchantedbeautyspot bestellt! :)

      Löschen
  2. Ich musst grad schauen welchen ich hab... ich mein es wäre der grün, bin mir aber nicht sicher :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn man nur 1 in der Hand hält, ist es gar nicht so leicht, das festzustellen! :) wo hast du deinen denn her?

      Löschen
  3. so gehts mir auch, ich bin immer noch unsicher ob ich den grünen erwischt habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ihn ja mal lackieren und mir zeigen, vielleicht erkenn ich es.. kanns dir aber nicht versprechen, bin ja auch keine Expertin :) Bei lackfein auf dem Blog sieht man übrigens auch, sie hat auch den grünlichen!

      Löschen