Dienstag, 26. Februar 2013

Tough as Nails Lacquer - Leftover Batter (Indie Polish)

Anfang Januar bin ich bei Manicurator über einen Indie-Lack gestolpert, der mich einfach nur fasziniert hat. Der Leftover Batter von Tough as Nails Lacquer, erhältlich in Elizabeth` Etsy-Store.
Da ich nichts zu den internationalen Versandkosten finden konnte habe ich Elizabeth angeschrieben um mal zu fragen. Und dann kam der Schock, die Versandkosten waren nicht besonders günstig, wobei es eben nicht am Shop selbst liegt wie mir versichert wurde sondern eben am Übersee-Versand.
Ich habe dann ein paar Tage nachgedacht, zumal mir ein weiterer Lack ebenfalls zugesagt hat und ich etwas tiefer in die Tasche greifen musste. Dann der nächste Schock, den Lack gab es nicht mehr zu kaufen.
Ich habe dann Eliza nochmals angeschrieben dass ich offensichtlich zu lang gewartet hätte, denn den Lack hätte sie ja nun nicht mehr.
Es folgte die freudige Nachricht, er war zwar ausverkauft, sie hat mir aber ein Exemplar zurückgehalten, weil sie meine Entscheidung abwarten wollte. Da habe ich nicht mehr gefackelt, die Lacke wurden trotz Versandkosten von 11,50$ gekauft. Pro Lack habe ich 9$ gezahlt.

Leftover Batter ist ein weißer Lack auf Jelly-Basis, was bedeutet, dass er mehrere Schichten benötigt, um deckend zu sein. In dem Lack befinden sich viele Glitzerteilchen in verschiedenen Größen: bunter Microglitter, bunte Quadrate und  hexagonaler Glitter in diversen Farben. Ich habe bei mir 3 Schichten lackiert um ein deckendes Ergebnis zu bekommen. Durch das Schichten des Lacks entstand ein subtiler Eindruck. Die untersten Glitzerteile sind durch das milchige nur noch zu erahnen.
Aber seht selbst:

Tough as Nails Lacquer - Lefover Batter right Hand Outdoor
Tough as Nails Lacquer - Leftover Batter right Hand Indoor
Tough as Nails Lacquer - Leftover Batter both Hands Indoor
Ich muss gestehen, im ersten Moment war ich doch enttäuscht vom Lack, weil auf den Google-Swatches er mir viel bunter erschien. Die Makroaufnahmen machen allerdings erst alles für mich so richtig sichtbar, so daß ich letztendlich doch echt zufrieden bin mit dem Lack.
Dies wird definitiv nicht mein letzter Indie-Polish sein, auch wenn die Lacke ihren Preis haben.
Euch eine wunderbare Woche,


1 Kommentar:

  1. Der Lack sieht wirklich toll aus :) Bin gespannt auf den anderen.
    lg

    AntwortenLöschen