Freitag, 18. Juli 2014

Bronzed Storm

Auf einen Tipp in den Kommentaren hin habe ich immer mal wieder die Augen offen gehalten nach der neuen LE von P2, "RED I Love U!", welche auch einen mattierenden Topcoat beinhalten sollte. Als sie dann auch in unserem DM angekommen war, habe ich diesen ("Simply Matte Nail Top Coat") gleich mal eingesackt und ihn an einem recht einfachen Design ausprobiert:



Als Basis dient hier mal wieder der gute alte "Stormy" von P2, über den ich an den Spitzen "Bronzed Glow" aus der "Catch The Glow" LE, auch von P2 aufgetragen habe. Passt gerade so gut zum Sommerwetter :)

Der erwähnte Matt-Coat bringt einen recht breiten Pinsel mit, der wie ich finde eine ganz gute Sache ist, da ich teils nur einen einzigen Pinselstrich brauchte, um den ganzen Nagel zu mattieren. Einerseits ist dies natürlich zeitsparend und einfacher, andererseits wird so auch verhindert, dass der darunter liegende Lack verschmiert wird, was ich leider schon bei vielen Topcoats festgestellt habe.


Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Mit dem Matt-Coat, den P2 vor einigen Jahren im Standardsortiment hatte, war ich damals nicht so zufrieden, da er ein eher semi-mattes Finish hatte, aber bei diesem habe ich so gut wie gar keine Lichtreflektion mehr festgestellt. Ich würde ihn empfehlen! :)

Macht euch noch ein schönes Wochenende!
sister

Kommentare:

  1. ich dachte der alte ausm Standardsortiment wäre gut, bis ich den aktuellen getestet habe :D und ich finde ihn echt richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe ihn muss mir glaube ich auch noch einen holen. Der aus dem standartsortiment damals fand ich leider auch nicht sooo ;)

    AntwortenLöschen