Donnerstag, 24. Juli 2014

Revlon - Rose Quartz & Sally Hansen - Twinkle Toes-ty


BÄM! Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, was ich diesmal so groß schreiben soll. Habe hier einfach den duochromen Revlon - Rose Quartz mit Sally Hansen - Twinkle-Toes-ty kombiniert. (die Namen der Lacke sind doch immer wieder erfrischend!)
Finde, das passt gut zusammen. Was meint ihr? :)




Wie gesagt, ich bin ja großer Glitzerfan, daher MUSSTE der Sally Hansen natürlich einfach mi, als ich ihn dort für 4 (oder 5)€ entdeckte. Das ist übrigens nur eine Schicht vom Sally Hansen! Der Revlon passt da auch echt gut zu wie ich finde. Leider war der Pinsel (von Revlon) eher nicht so toll. So komisch schräg. War etwas doof damit zu lackieren... die Säuberungsaktion hielt sich sich dennoch in Grenzen zum Glück.

Auf Fotos ist Gefunkel ja immer etwas schwierig einzufangen und sieht in echt 1000x besser aus. Hoffe, es kommt ansatzweise rüber hier. ;)

Liebe Grüße
tartelette

Kommentare:

  1. Da kann ich auch nicht mehr schreiben als "BÄM!" :)

    AntwortenLöschen
  2. Da fehlen einem echt die Worte bei dem ganzen Gefunkel! Was für eine wahnsinnig tolle Kombi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Kann den Glitzilack auch jedem Glitzerfan nur empfehlen :)

      Löschen
  3. Wow, das Gefunkel haut mich echt um. Großartig <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte auch nur schwer den Blick von den Nägeln abwenden, haha :D

      Löschen
  4. :O Ich bin geflashed. Das sieht einfach nur toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  5. Bäm! Silvester-Feuerwerks-Nägel im Juli!
    Toll!!!

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  6. Hach sieht das zauberhaft aus... *-*

    http://vikabloggt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. was für ein gefunkel :) der wahnsinn !!!
    super super toll für alle glitzerfeen :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow tolle Kombi und der Sally Lack oooh mein Gott :DD

    AntwortenLöschen