Sonntag, 7. April 2013

China Glaze - Luna

Ein wahrhaft galaktischer Lack, benannt nach der römischen Mondgöttin und er macht seinem Namen alle Ehre. Er hat was von göttlich, aber auch den Mond kann ich erkennen.
Aber der Reihe nach.
Gesehen habe ich den Lack bei der lieben Elena von PicturedTinsel und da ich ein gutes Anfixobjekt bin und sensibel auf Aussagen wie: "Anfang 2011 z.B. war Luna in diversen online Shops noch problemlos erhältlich. Mittlerweile, wenn auch noch zu bekommen, schon eine kleine Rarität..." reagiere, setzte es fur diverse Augenblicke aus und ich hab ihn bei Kleiderkreisel gekauft.
Als er dann so vor mir stand, war ich nicht mehr ganz so sicher, ob er wirklich meinen Geschmack trifft. Dieses grau-blau-metallic wirkte plötzlich nicht mehr ganz so attraktiv auf mich, und so fristete er nun 10 Wochen sein Dasein. Da aber grad letzte Woche sich die Sonne hat blicken lassen, war mir nach "Bäääm-beachte mich, weil ich glitzer wie eine Disko-Kugel!" und da kam er mir grad recht. Metallic mit ordentlich Hologlitzer drin ist genau das richtige bei Sonnenlicht.
Also wurden kurzerhand 2 Schichten Luna lackiert und da machte sich der Mond bemerkbar. Durch den Hologlitzer in verschiedenen Größen entstand eine Mondkraterlandschaft auf meinen Nägeln, mit der ich problemlos hätte meine Haut abschälen können. Ich bin dem Ganzen dann mit 2 dicken Schichten Topcoat zuleibe gerückt, aber Luna ist ein echter Topcoatfresser, glatt wars danach nicht, aber akzeptabel.



 

Ich glaube man kann recht gut erkennen, dass es trotz der zwei Schichten Topcoat noch immer nicht eben ist, aber hey, für dass Gefunkel verzeih ich dass dem Lack! *g*
Es war wirklich gut, dass ich mit dem lackieren gewartet habe, bis er gut zur Geltung kommt, bei trüberen Wetter hätte er sicher nicht so einen Wow-Effekt.
Euch einen schönen Sonntag,

Kommentare:

  1. Very pretty, I think this would be an awesome winter color!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      With the colors it indeed would be a nice Winter shade, but i think the holographic Glitter wouldn`t shine so bright. That`s why i waited for the sun before i painted this one.

      Löschen
  2. Das Finish lässt in der Tat einiges zu wünschen übrig, was ich aber auch angemerkt hatte. Aber ich verzeihe Luna auch immer wieder, weil er so hübsch ist.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch vor dem Tippen nochmal Deinen Eintrag gelesen und habe wirklich exakt die gleichen Erfahrungen gemacht. Hat mich doch dann echt beruhigt.
      Liebe Grüße,
      Calla

      Löschen
  3. bist du wieder auf gelnägel umgestiegen?
    ich finde der lack passt gut zu schneeflocken im winter :) glitzert etwas wie der teenage dream in babyblau...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thihi nein, dass sind wirklich meine Naturkrallen.
      Nur durch die zwei Schichten Luna wirkt er ansich schon klobig, dann noch 2 Schichten Orly - In a Snap drüber und man könnte meinen, es sei Gel/Acryl.

      Löschen