Donnerstag, 18. April 2013

Free Hand Roses

Als ich letztens zu einem 30. Geburtstag eingeladen war, wollte ich mir noch schnell die Nägel neu lackieren und entschied mich für Zoya - Storm, den ich HIER auch bereits pur vorgestellt habe.

Ich hatte an dem Tag dann jedoch noch ziemlich viel Zeit, so dass ich spontan entschloss mal wieder was zu malen. Rosen standen bei mir ohnehin schon länger auf meiner "To-Do-Liste".

Hier nun also das Ergebnis meines ersten Versuchs Röschen auf die Nägel zu malen:
Im Tageslicht (mit Sonne)
Im Tageslicht (schattig, bewölkt)
Tageslicht mit Blitzlicht

Lacke v.l.n.r.:
- Zoya - Storm
- Orly - Lemonade
- Orly - Unlawful
- Essie - Fiji
- Essie - Da Bush
- OPI - Here today... aragon tomorrow

Das sind alle für das Design verwendeten Lacke und Tools. Ein Dotting Tool hab ich nicht gebraucht, ich habe alles mit dem Striper gepinselt und diesen mit dem Jolifin Pinselreiniger wieder gesäubert. :)

Pinken Lack hab ich nicht verwendet, der entsteht hier auf den Nägeln ja auch einfach dadurch, dass ich Unlawful mit Fiji gemischt habe. :)
Inspiriert wurde ich durch die schöne Anleitung von Chelsea's Get Nailed. Auf ihrem Blog findet sich auch ein Video Tutorial, wenn ihr das nachmachen mögt. Ihre Version finde ich etwas gelungener und detailierter als meine, aber dennoch bin ich nicht unzufrieden mit meiner Version. Was meint ihr? ;)

Liebe Grüße und bis nächste Woche!

tartelette

Kommentare:

  1. Ich finde sie sehen wunderschön aus! Rosen gehören definitiv zu meinen Lieblingsdesign. Hach, ich glaub ich muss auch mal wieder welche machen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Oh ja, mach das, ich find das auch immer hübsch anzusehen. :)

      Löschen
  2. So beautiful!!! I'm still in love with Zoya Storm and you totally nailed the roses!! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks! I love Zoya Storm as well! It's one of the few nail polishes I've used more than just once so far. ;)

      Löschen
  3. Wirklich sehr hübsch und äußerst gelungen. Kann man nicht anders sagen :o)

    lg
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank! In der Inspirationsquelle sieht's besser aus, finde ich, aber für den ersten Versuch find ich meins auch ganz in Ordnung. :)

      Löschen
  4. Gefällt mir !
    ich hätte da weder eine ruhige Hand noch die Geduld zu glaube ich :D
    Den Zoya find ich total toll ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Das ist Übungssache. Irgendwann klappt das schon. Wobei, gut, ein ruhiges Händchen ist natürlich schon von Vorteil. :)
      Der Zoya ist auch mein liebster schwarzer Glitzerlack!

      Löschen
  5. wunderschön gezeichnet und toller grundton :)
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Sieht richtig hübsch aus, das muss ich auch mal probieren :-)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, dass sieht wirklich schön aus!
    Ich bewundere das total! Ich hätte überhaupt keine Ahnung wie ich anfangen sollte oder die Hand ruhig halten soll.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)
      Ich hab mich selber auch an dem Video orientiert wie man anfangen kann/soll. Links geht das auch alles noch, rechts ist das schwieriger, da hatte ich auch nur einen Nagel bemalt. :DD

      Löschen
    2. Ich lege mir das Video auch auf jeden fall in meinen Ordner ab, vielleicht traue ich mich irgendwann mal ran :)

      Löschen
  8. I like this manicure sooo much, beautiful flowers :)

    AntwortenLöschen