Sonntag, 23. Juni 2013

Mit Essie ins Kino...

geht es heute, denn ich zeige euch No more film :)
Den Lack gibt es zur Zeit in der "Go Overboard" Collection, die zeitgleich mit der Neon Sommer Collection erhältlich ist. Ursprünglich war er Teil der Resort Collection 2012.

Outdoor Tageslicht
Die Farbe ließ sich mal NULL fotografieren. Fast immer sieht er zu blaulastig aus, auch im Tages- und Sonnenlicht. In Wahrheit ist es ein tiefes nachtlila - das einen leichten Hang zu schwarz und blau hat. Aber es ist eben nicht nur blau. Guckt euch bei Interesse auf jeden Fall andere Swatches an ;)


im Blitzlicht sieht man eine dunkle Violett-Note
auch im Fläschchen lässt sich der Violett Stich noch erahnen
Obwohl die Farbe im Fläschchen etwas anders wirkt als auf dem Nagel, finde ich No more film sehr hübsch und werde ihn beim nächsten Mal mit einem Glitzertopper tragen! Oder habt ihr noch andere Ideen für mich? :)

Alles Liebe & bis bald,
kalimo

Kommentare:

  1. ... tolle farbe; ich hab ihn mir vor einiger zeit mal im mini-set gekauft und dann - weil ich die farbe so mochte - erkreiselt... mit dem schmalen, amerikanischen pinsel... aber egal, der lack kann was...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komm mit dem schmalen Pinsel auch ganz gut zurecht und bei der Farbe lohnt sich das allemal ;)

      Löschen
  2. Ah toll *_* Den hab ich mir vor kurzem auch gekauft und ihn dann mit Lady Like und Recessionista in einer Cloud Manicure getragen :D Durch das eigentlich noch dunklere Rot darunter war No more Film noch schwerer einzufangen, aber es sah doch ganz gut aus ^^
    http://instagram.com/p/aqZ5tQOaBA/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kamerascheu ist die Farbe auf jeden Fall - aber sie hat was :D

      Löschen
  3. Der hat mir im Laden auch gut gefallen, so im Fläschchen war der mir dann allerdings dem Bobbing for Baubles zu aehnlich. Gäbs da vielleicht ne Möglichkeit die zu vergleichen?
    Ich finde die Farbe unglaublich hübsch. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre auf jeden Fall eine interessante Idee - der Bobbing for Baubles gefällt mir auch sehr, ich hab aber irgendwie das Gefühl, dass der meinem Ski teal we drop von OPI sehr ähnelt, deshalb hab ich ihn bisher nicht gekauft.

      Löschen
    2. Ich hab beide...könnte also mal nen Vergleich machen :)

      Löschen
  4. Den hab ich mir auch mitgenommen. Er ist wunderschön. Aber im Flaschen-Vergleich ist er dem OPI - Road House Blues sehr, sehr ähnlich... Mal sehen, ob sie sich auf den Nägeln unterscheiden.

    OPI - Polka.com oder CND - Sapphire Sparkle könnte ich mir sehr, sehr gut auf dem Lack vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst du die beiden auf deinem Blog vergleichen?

      Oh ja stimmt, mit dem Polka.com sieht der sicher super aus - danke für den Tipp :)

      Löschen
  5. Ich bin so traurig, dass ich mich "damals" gegen den Lack entschieden habe. Wie gerne würde ich ihn mir mittlerweile zulegen

    Liebst
    http://kleinemiezekatze.blogspot.de/

    AntwortenLöschen